Nr. 51

2015 - Sankt Laurent trocken

Deutscher Qualitätswein

Der Sankt Laurent ist eine klassische Rotweinsorte, die aber nicht so stark verbreitet ist und erinnert an den Portugieser und den Spätburgunder zugleich. Durch seine frühe Reife und Beerenfärbung wurde der Name vom Kalenderheiligen St. Lorenzo (Namenstag am 10. August) abgeleitet. Die Sorte ist vor allem in südlichen Ländern wie Frankreich, Italien, Ungarn und Österreich verbreitet. Wir finden ihn aber auch in Tschechien und immer mehr in deutschen Weinbaugebieten. Wie auch schon vermutet wurde, stammt die Sorte nicht vom gleichnamigen Weinort im Medoc-Bordeaux ab. Auch wurde durch neue Farbuntersuchungen festgestellt, dass es sich um eine eigenständige Sorte handelt, und nicht wie ursprünglich üblich, zur Burgundergruppe zugerechnet werden darf. Der St. Laurent passt gut in unser Weinprogramm, da immer mehr nach Wein als Speisebegleiter nachgefragt wird. Wir empfehlen ihn zum mittelschweren Hauptgericht, wie z. B. Schweinefilet im Pilzkräutermantel oder rosa gebratener Entenbrust.

6.90 EUR je Flasche à 0,75l (= 9,2 EUR pro l)
inkl. 19% MWSt. zzgl. Versandkosten

Stk.

  • Restzucker: 5,3 g/l
  • Säure: 4,9 g/l
  • Alkohol: 12,5 % vol.
  • Allergenenkennzeichnung: Enthält Sulfite

Gutsabfüllung Weingut Kuhnle, Hauptstraße 49, D-71384 Weinstadt-Strümpfelbach

Gutsabfüllung Weingut Kuhnle, Hauptstraße 49, D-71384 Weinstadt-Strümpfelbach
Telefon (07151) 61293 · www.weingut-kuhnle.de · info@weingut-kuhnle.de